Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Aufbau und Funktionsweise unserer Sonne

(Sa. 8 Februar 2014 17:30 Uhr)

Sämtliche von der Sonne produzierte Energie stammt aus dem Kern. Dieser nimmt ca 1.5% des inneren Volumens ein, konzentriert aber die Hälfte der solaren Masse in sich. Zudem herrscht im Kern eine ungeheure Temperatur von 15 Millionen °K und ein enormer Druck (300facher Druck auf NN). Und nur unter diesen Umständen kann es im Kern zur Energiegewinnung, d.h. zu Kernfusionen von Wasserstoff- und Heliumkernen kommen. Photosphäre. Diesen Teil der Sonne kann man von der Erde aus direkt beobachten, allerdings nicht hindurch blicken. In dieser Schicht sind nur noch circa 0,1% der Gase ionisiert und sie gilt als Trennschicht zwischen den äußeren und inneren Sonnenschichten. Mit einer Dicke von 300 - 400 km ist sie relativ dünn und von hier wird die Wärme und Strahlungsenergie der Sonne in den Weltraum abgegeben. Zudem kommt das von uns wahrnehmbare Licht der Sonne von der Photosphäre.

(ab 12 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 22.06.2024 Weltraumteleskope - Unsere Augen im All 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

MITTWOCH

 26.06.2024 Unsere galaktische Heimat - eine Reise durch das Sonnensystem und die Milchstraße 
(ab 6 J.)
Einlass 1900

SAMSTAG

 29.06.2024 Fulldome - Teleskope: zwei kleine Stücke Glas 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

MITTWOCH

 03.07.2024 Unsere galaktische Heimat - eine Reise durch das Sonnensystem und die Milchstraße 
(ab 6 J.)
Einlass 1900

SAMSTAG

 06.07.2024 Allgemeine Führung - Sternhimmel im Juli 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen