Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Geschichte der Astronomie in den letzten 400 Jahren

(Sa. 15 Februar 2014 17:30 Uhr)

Die Geschichte der Astronomie umfasst zeitlich die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit. Die Astronomie wandelte sich von der bloßen Beobachtung des Sternhimmels und seiner Zyklen über die klassisch-geometrische Astronomie, deren älteste Teilgebiete die Positionsastronomie und Ephemeridenrechnung sind, bis hin zur modernen Astrophysik. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts begannen Astronomen damit, Himmelskörper mit Hilfe neu entdeckter optischer Instrumente zu beobachten. Das erste funktionsfähige Fernrohr wurde um 1608 in den Niederlanden gebaut. 1651 veröffentlichte Giovanni Riccioli die erste Mondkarte; 1655/56 gelang Christiaan Huygens und Giovanni Domenico Cassini die Entdeckung der Saturnringe, des Mondes Titan und des Orionnebels. Huygens erkannte als erster die wahre Natur der Ringe des Saturn. 1668 kam Isaac Newton auf die Idee, das Licht mit Spiegeln statt mit Linsen aus Glas zu bündeln – die Erfindung des Spiegelteleskops. In dieser Zeit entdeckte Cassini 1671 die Saturnmonde Japetus, 1672 Rhea, 1684 Tethys und Dione. Von 1683 bis 1686 fanden und erklärten Cassini und Nicolas Fatio de Duillier das Zodiakallicht.

(ab 8 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 08.09.2018 Fulldome: Teleskope - zwei kleine Stücke Glas 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 24.03.2018 Nutzen der Astronomie im Alltag 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 27.10.2018 Die Zukunft der Astronomie 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 22.09.2018 Was macht die Zeit, wenn Sie vergeht? 
(für Kinder nicht geeignet !!!)
Einlass 1730

SAMSTAG

 22.12.2018 Stern von Bethlehem 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 15.12.2018 Die Entstehung der chemischen Elemente 
(für Kinder nicht geeignet !!!)
Einlass 1730

SAMSTAG

 10.03.2018 Kollidierende Neutronensterne 
(für Kinder nicht geeignet !!!)
Einlass 1730

SAMSTAG

 15.09.2018 Energieproduktion in der Sonne 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 14.07.2018 Fulldome: Milliarden Sonnen 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 26.05.2018 Die Welt der Galaxien 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 08.12.2018 Gibt es ein Ende des Universums? 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 27.01.2018 Finale der Cassini-Sonde beim Saturm 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 14.04.2018 Kosmologie in der islamischen Welt 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 07.07.2018 Allgemeine Führung - Sternhimmel im Juli  Einlass 1730

SAMSTAG

 17.11.2018 Gravitationswellen und Gravitationslinsen 
(für Kinder nicht geeignet !!!)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen