Planetarium und Sternwarte KŲln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Das zentrale Gestirn unseres Planetensystems: Die Sonne

(Sa. 28 Februar 2015 17:30 Uhr)

Die Sonne ist das Zentrum unseres Sonnensystems, und sie ist ein riesiger Kernreaktor: In ihrem Inneren wird durch die Verschmelzung von Wasserstoff zu Helium bei Temperaturen um 15 Millionen Grad Energie gewonnen. An ihrer Oberfl√§che herrschen immerhin noch Temperaturen von rund 5700 Grad Celsius. Von dieser Oberfl√§che, der Photosph√§re, str√∂men Licht und W√§rme ins All. "Die Sonne erh√§lt alles Leben auf der Erde, sie leuchtet uns, erw√§rmt den Boden, die Meere, die Atmosph√§re, sie steuert das Klima, sie bringt Trockenperioden und Eiszeiten, sie treibt den Wind, der √ľber die Erde weht und unser Wetter bestimmt. Ihre St√ľrme st√∂ren Radioverbindungen, verursachen elektrische Entladungen und markieren sogar die Baumringe mit Radioaktivit√§t."

(ab 10 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 28.11.2020 Die grŲŖten Sterne im Universum 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 05.12.2020 Allgemeine FŁhrung  
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 12.12.2020 Welt der Galaxien 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 19.12.2020 Stern von Bethlehem 
(ab 7 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen