Planetarium und Sternwarte KŲln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Geschichte der Astronomie - von Galilei bis heute

(Sa. 18 April 2015 17:30 Uhr)

Die Sternkunde bestimmt das Selbstbild des Menschen und seine Auffassung von seiner Stellung im¬†Universum¬†mit, heutzutage vor allem durch die Diskussionen √ľber die Entstehung des Universums und die Suche nach bewohnbaren Planeten und Leben au√üerhalb unseresSonnensystems. Die¬†Astronomie¬†entstand schon in der Steinzeit aus der Einheit von Sonnen- und Gestirnsbeobachtung und kultischer Verehrung der Gestirne[1]. Aus¬†frei√§ugigenBeobachtungen des¬†Sternhimmels¬†und seiner Zyklen entwickelte sich die klassisch-geometrische Astronomie, deren √§lteste Teilgebiete diePositionsastronomie¬†und¬†Ephemeridenrechnung¬†sind. Starke Impulse gaben die Erfindung des¬†Fernrohrs¬†(1609) und spezieller Messger√§te bis hin zur modernen¬†Astrophysik¬†und dem Einsatz von¬†Radio-¬†und¬†Weltraumteleskopen. ¬†

(ab 12 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


MITTWOCH

 11.12.2019 Astronomie fŁr alle: Sternbilder im Dezember  Einlass 1900

SAMSTAG

 14.12.2019 Astronomie bei den Maori in Neuseeland 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

MITTWOCH

 18.12.2019 Stern von Betlehem  Einlass 1900

SAMSTAG

 21.12.2019 Stern von Bethlehem 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 07.12.2019 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Dezember 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen