Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Unser Milchstrassensystem

(Sa. 30 Mai 2015 17:30 Uhr)

Die Milchstraße, auch Galaxis, ist die Galaxie, in der sich unser Sonnensystem mit der Erde befindet. Entsprechend ihrer Form als flache Scheibe, die aus Milliarden von Sternen besteht, ist die Milchstraße von der Erde aus als bandförmige Aufhellung am Nachthimmel sichtbar, die sich über 360° erstreckt. Ihrer Struktur nach zählt die Milchstraße zu denBalkenspiralgalaxien. Schon im Altertum war die Milchstraße als heller, schmaler Streifen am Nachthimmel bekannt. Ihr altgriechischer Namegalaxias  – von dem auch der heutige Fachausdruck „Galaxis“ stammt – ist von dem Wort gala ( Milch) abgeleitet. Wie dem deutschen Wort „Milchstraße“ liegt also auch dem altgriechischen Begriff das „milchige“ Aussehen zugrunde. Das Milchstraßensystem gilt es als zweiarmige Balkenspiralgalaxie. Es besteht aus etwa 100 bis 300 Milliarden Sternen und großen Mengen interstellarer Materie, die nochmals 600 Millionen bis einige MilliardenSonnenmassen ausmacht

(ab 12 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 28.10.2017 Gibt es einen Weg aus unserem Sonnensystem ? 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 02.09.2017 Allgemeine Führung - Sternhimmel im September 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 09.09.2017 Fuldome-Projektion: Von der Erde zum Universum 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 16.09.2017 Asteroiden - eine Gefahr für die Erde ? 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 23.09.2017 Die Eisriesen - Uranus und Neptun 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen