Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Chronik des Universums - Vom Urknall bis zum Menschen

(Sa. 18 März 2017 17:30 Uhr)

Die Kosmologie beschäftigt sich mit dem Ursprung, der Entwicklung und der grundlegenden Struktur des Universums (Kosmos) als Ganzem und ist ein Teilgebiet der Astronomie, das in enger Beziehung zur Astrophysik steht. Die moderne Kosmologie beschreibt das Universum mittels physikalischer Gesetzmäßigkeiten. Dabei ist besonders die heute beobachtete, ungleichmäßige Verteilung der Galaxien und Galaxienhaufen im Nahbereich des sonst räumlich, aber nicht zeitlich homogenen und isotropen, expandierenden Universums zu verstehen. Die signifikante Haufenbildung, mit großen dazwischenliegenden Leerräumen (Voids), führt dazu, dass man von einem „klumpigen“ Universum spricht. Die größte bisher entdeckte Struktur, die Sloan Great Wall, ist ca. 1,37 Mrd. Lichtjahre lang.

(ab 12 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 09.12.2017 Das Ende des Universums 
(ab 12 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 30.09.2017 Menschen auf dem Mond 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 16.09.2017 Asteroiden - eine Gefahr für die Erde ? 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SONNTAG

 15.10.2017 Exklusive Sonderveranstaltung: Blickwechsel Musik und Astronomie (Kölner Philharmonie & Planetarium Köln) 
(ab 10 J.)
Einlass 1630

SONNTAG

 15.10.2017 Exklusive Sonderveranstaltung: Blickwechsel Musik und Astronomie (Kölner Philharmonie & Planetarium Köln) 
(ab 10 J.)
Einlass 1715

SAMSTAG

 16.12.2017 Außerirdisches Leben 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 02.09.2017 Allgemeine Führung - Sternhimmel im September 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen