Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Ringplanet Saturn und seine Monde

(Sa. 17 Juni 2017 17:30 Uhr)

Als zweitgrößter und sechster Planet unseres Sonnensystems zählt Saturn zu den jupiterähnlichen Gasriesen und war schon im Altertum bekannt. Vor allem sein Ringsystem, das schon in kleinen Fernrohren zu sehen ist, macht ihn zu einem der interessantesten Objekte am Himmel. Im Vortrag zeigen wir neueste Bilder der Raumsonden und berichten über aktuelle Forschungsergebnisse. Der Saturn ist der sechste Planet des Sonnensystems und mit einem Äquatordurchmesser von etwa 120.500 Kilometern (9,5-facher Erddurchmesser) nach Jupiter der zweitgrößte. Mit 95 Erdmassen hat er jedoch nur 30 % der Masse Jupiters. Wegen seines schon im kleinen Fernrohr sichtbaren Ringes wird er oft auch der Ringplanet genannt. Von den heute 62 bekannten Monden ist Titan der größte mit einem Durchmesser von 5150 km. Die vier Monde Rhea, Dione, Tethys und Iapetus besitzen Durchmesser zwischen 1050 km und 1530 km. Telesto, Tethys und Calypso bewegen sich mit jeweils 60 Grad Versatz auf derselben Bahn um den Saturn. (ab 10 Jahre)

(ab 10 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 18.11.2017 Monde des Sonnensystems 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 02.09.2017 Allgemeine Führung - Sternhimmel im September 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 09.09.2017 Fuldome-Projektion: Von der Erde zum Universum 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 16.09.2017 Asteroiden - eine Gefahr für die Erde ? 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 23.09.2017 Die Eisriesen - Uranus und Neptun 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen