Planetarium und Sternwarte KŲln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Vom Leben in der ISS

(Sa. 13 Oktober 2018 17:30 Uhr)

Nach einem langen Arbeitstag im All geht nichts √ľber eine gute Nachtruhe! Allerdings hat es mit dem Schlafen im Weltraum etwas Besonderes auf sich. Es gibt kein Oben oder Unten und alles ist schwerelos. Die Astronauten k√∂nnen ihre Schlafs√§cke an einer Wand oder Decke befestigen und schlafen, wo sie m√∂chten, sofern sie darauf achten, nicht umherzuschweben und an Dinge zu sto√üen. Auf der Internationalen Raumstation (ISS) schlafen die meisten Besatzungsmitglieder in ihren eigenen kleinen Kojen. Wenn nicht gen√ľgend Kojen f√ľr alle Personen an Bord zur Verf√ľgung stehen, bieten sich die ISS-Module als Schlafst√§tten an. Die US-amerikanischen Quartiere sind private, schalldichte K√§mmerchen, in denen ein Bewohner auch Musik h√∂ren, mit einem Laptop-Computer arbeiten und pers√∂nliche Gegenst√§nde in gro√üen Schubladen oder den an den Kabinenw√§nden befestigten Netzen aufbewahren kann. Diese Kojen sind auch mit einer Leselampe, einem Regal und einem Schreibtisch ausgestattet. Morgens 7:00 Uhr: F√ľr Fr√ľhaufsteher an Bord der Internationalen Raumstation beginnt ein neuer Tag. Wer indes noch bis 7:30 Uhr schlummern m√∂chte, darf dies gern tun. Jeder Astronaut entscheidet selber, wann er sich von seiner Armbanduhr wecken lassen m√∂chte. Hauptsache, er erscheint frisch und munter zur allmorgendlichen Planungskonferenz um 8:45 Uhr. Sie ist f√ľr alle Astronauten an Bord ein Muss.

(ab 8 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 12.09.2020 Weltraumwetter - Einfluss auf die Erde 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 26.09.2020 Echnaton, Nofretete und der Sonnengott Aton Teil II 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 11.04.2020 keine FŁhrung (wird spšter nachgeholt)  Einlass 0000

SAMSTAG

 18.04.2020 Stenbilder - Ursprung und Entwicklung 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 25.04.2020 Schwarze LŲcher - gefršŖige Giganten im All 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen