Planetarium und Sternwarte K÷ln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Vom Leben in der ISS

(Sa. 13 Oktober 2018 17:30 Uhr)

Nach einem langen Arbeitstag im All geht nichts ├╝ber eine gute Nachtruhe! Allerdings hat es mit dem Schlafen im Weltraum etwas Besonderes auf sich. Es gibt kein Oben oder Unten und alles ist schwerelos. Die Astronauten k├Ânnen ihre Schlafs├Ącke an einer Wand oder Decke befestigen und schlafen, wo sie m├Âchten, sofern sie darauf achten, nicht umherzuschweben und an Dinge zu sto├čen. Auf der Internationalen Raumstation (ISS) schlafen die meisten Besatzungsmitglieder in ihren eigenen kleinen Kojen. Wenn nicht gen├╝gend Kojen f├╝r alle Personen an Bord zur Verf├╝gung stehen, bieten sich die ISS-Module als Schlafst├Ątten an. Die US-amerikanischen Quartiere sind private, schalldichte K├Ąmmerchen, in denen ein Bewohner auch Musik h├Âren, mit einem Laptop-Computer arbeiten und pers├Ânliche Gegenst├Ąnde in gro├čen Schubladen oder den an den Kabinenw├Ąnden befestigten Netzen aufbewahren kann. Diese Kojen sind auch mit einer Leselampe, einem Regal und einem Schreibtisch ausgestattet. Morgens 7:00 Uhr: F├╝r Fr├╝haufsteher an Bord der Internationalen Raumstation beginnt ein neuer Tag. Wer indes noch bis 7:30 Uhr schlummern m├Âchte, darf dies gern tun. Jeder Astronaut entscheidet selber, wann er sich von seiner Armbanduhr wecken lassen m├Âchte. Hauptsache, er erscheint frisch und munter zur allmorgendlichen Planungskonferenz um 8:45 Uhr. Sie ist f├╝r alle Astronauten an Bord ein Muss.

(ab 8 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


MITTWOCH

 29.01.2020 Gibt es Au▀erirdische?  Einlass 1900

SAMSTAG

 12.09.2020 Weltraumwetter - Einfluss auf die Erde 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 11.04.2020 Echnaton, Nofretete und der Sonnengott Aton: Teil I 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 26.09.2020 Echnaton, Nofretete und der Sonnengott Aton Teil II 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 18.01.2020 Venus - unser h÷llischer Nachbarplanet 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen