Planetarium und Sternwarte Köln

Monde von Saturn und Jupiter

(Sa. 16 März 2019 17:30 Uhr)

Der Saturn ist der sechste Planet des Sonnensystems und mit einem Äquatordurchmesser von etwa 120.500 Kilometern (9,5-facher Erddurchmesser) nach Jupiter der zweitgrößte. Mit 95 Erdmassen hat er jedoch nur 30 % der Masse Jupiters. Wegen seines schon im kleinen Fernrohr sichtbaren Ringes wird er oft auch der Ringplanet genannt.
Von den heute 62 bekannten Monden ist Titan der größte mit einem Durchmesser von 5150 km. Die vier Monde Rhea, Dione, Tethys und Iapetus besitzen Durchmesser zwischen 1050 km und 1530 km. Telesto, Tethys und Calypso bewegen sich mit jeweils 60 Grad Versatz auf derselben Bahn um den Saturn.

Jupiter, benannt nach dem römischen Gott, ist der fünfte und
größte Planet unseres Sonnensystems. Jupiter zählt zu den Gasriesen,
die nach ihm als die jupiterähnlichen Planeten bezeichnet werden,
und mit diesen zu der Gruppe der äußeren Planeten.
Der Vortrag - mit Bildern und Videos - berichtet über neue Erkenntnisse
des Systems Jupiter mit seinen vielen Monden.

(ab 6 J.)


Planetarium Köln, Blücherstrasse 15-17


 Termin als iCal    ---    zu hinzugügen    ---    Jetzt Reservieren
Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen