Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Was wiegt das Universum ?

(Sa. 23 März 2019 17:30 Uhr)

Es ist gar nicht so leicht, den Kosmos "abzuwiegen", sind wir doch an die Erde gebunden. Eine nahe liegende Möglichkeit bietet sich daher naturgemäß durch die Beobachtung des Universums und die gravitativen Beziehungen der verschiedenen Objekte. Daraus kann man anhand der Newtonschen Gravitationsgesetze auf die Massen schließen. Hierzu muss man ein genügend großes Volumen in seine Betrachtung einbeziehen. Man kann die Anzahl der Galaxien sowie ihre Masse bestimmen, dividiert durch das beobachtete Volumen erhält man dann eine mittlere Massendichte. Nun braucht man "nur" noch das Gesamtvolumen des Universums, um die Gesamtmasse zu ermitteln.

(für Kinder nicht geeignet !!!)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 15.08.2020 Allgemeine Führung - Sternhimmel imn August 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 22.08.2020 Fulldome - Teleskope: Zwei kleine Stücke Glas 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 29.08.2020 Weltraumschrott - interplanetare Müllhalde 
(ab 8 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 05.09.2020 Allgemeine Führung - Sternhimmel im September 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 12.09.2020 Weltraumwetter - Einfluss auf die Erde 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen