Planetarium und Sternwarte Köln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Das Leben auf der ISS

(Mi. 24 Juli 2019 19:00 Uhr)

  Die Forschung auf der ISS bietet durch die internationale Raumstation ISS mehrere auf der Erde nicht erreichbare Bedingungen. So können außerhalb der ISS leicht Geräte für astronomische und meteorologische Untersuchungen angebracht werden und physikalische und biologische Proben längere Zeit den Weltraumbedingungen ausgesetzt werden. Die Experimente im Inneren der ISS nutzen vor allem die permanente Mikrogravitation. Außerdem dienen auch die Astronauten selbst als Probanden für Untersuchungen der (Weltraum-)Medizin, bei denen auch missionsbedingter Stress eine Rolle spielt. Bislang wurden allein rund 50 Experimente mit deutscher Beteiligung begonnen und teilweise abgeschlossen.

(ab 8 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 12.09.2020 Weltraumwetter - Einfluss auf die Erde 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 26.09.2020 Echnaton, Nofretete und der Sonnengott Aton Teil II 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 11.04.2020 keine Führung (wird später nachgeholt)  Einlass 0000

SAMSTAG

 18.04.2020 Stenbilder - Ursprung und Entwicklung 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 25.04.2020 Schwarze Löcher - gefräßige Giganten im All 
(ab 14 J.)
Einlass 1730

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen