Planetarium und Sternwarte Kln


Wichtige Information

Aufgrund der Schulschließungen angesichts der Entwicklung der aktuellen Coronavirus-Epidemie müssen wir leider ab sofort unser Planetarium schließen und alle Veranstaltungen absagen.

Das Planetarium bleibt vorerst bis zum
Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen.


Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie nach den Osterferien wieder bei uns begrüßen zu können!

Reservierungen für Veranstaltungen, die wieder stattfinden, behalten ihre Gültigkeit.

Ihr ehrenamtliches Team von
Sternwarte und Planetarium
Köln-Nippes

Fulldome - Milliarden Sonnen

(Sa. 28 November 2020 17:30 Uhr)

Planetarium-Shows sind aufwaendig produzierte Grossformatfilme, die sich nahtlos ber die gesamte Kuppel eines Planetariums erstrecken und den Zuschauer komplett in ihre Bilderwelt eintauchen lassen. Die Fulldome-Projektion in hoher Aufloesung hat inzwischen fast ueberall den opto-mechanischen Sternenprojektor abgeloest oder zumindest um das Bewegtbild ergaenzt. Das 45minuetige Kuppel-Programm Milliarden Sonnen ? Eine Reise durch die Galaxis wurde in Zusammenarbeit mit der Europaeischen Weltraumorganisation ESA und Planetarien produziert.
In der Astro-Show ist in hoher Videoaufloesung zunaechst der Start von Gaia in den Erdorbit zu sehen, wo das Weltraumteleskops in den kommenden Jahren in bisher einzigartiger Praezision die Millionen Sterne in unserer Galaxis ? und spaeter auch darueber hinaus ? fuer eine kosmische Landkarte vermessen soll. Der Besucher muss allerdings nicht so lange warten, sondern begibt sich in der Schau gleich virtuell auf eine spektakulaere Raumfahrt durch die Milchstrasse, durch geheimnisvolle Nebel, vorbei an Roten Riesen und weissen Zwergen, an Pulsaren und Schwarzen Loechern.

(ab 8 J.)


Planetarium Köln, Blücherstrasse 15-17


 Termin als iCal    ---    zu hinzugügen
Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen