Planetarium und Sternwarte KŲln

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier finden sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Sternbilder des Winters

(Sa. 17 Oktober 2015 17:30 Uhr)

Als¬†Winterhimmel¬†wird jener Teil des¬†Sternhimmels¬†bezeichnet, der an klaren¬†Winter-Abenden¬†zu sehen ist. Dieser Himmelsanblick ist in¬†Mitteleuropa¬†bemerkenswert, denn er zeigt 17 der 30¬†hellsten Sterne¬†des gesamten Himmels. Die auff√§lligste¬†Konstellation¬†des Winterhimmels ist das im S√ľdosten emporsteigende¬†gro√üe¬†Wintersechseck, das aus 6 Sternen¬†1. Gr√∂√üe¬†besteht und rings um die Sternbilder¬†Orion¬†und¬†Zwillinge¬†verl√§uft. In dieser Himmelsregion steht die¬†Sonne¬†im Juni, sodass sie nun im Winter den Himmel der 1.Nachth√§lfte ziert. Die 3 hellen Sterne des¬†Oriong√ľrtels¬†zeigen nach links auf den grell-wei√üen¬†Sirius, den hellsten Stern des gesamten Himmels in nur 8,7¬†Lichtjahren¬†Entfernung. Er ist etwa doppelt so gro√ü und hei√ü wie unser Tagesgestirn und z√§hlt wie dieses noch zu den sogenannten ‚ÄěZwergsternen‚Äú. Hingegen ist der orange-rote Beteigeuze (im Orion links oben) ein ‚ÄěRoter Riese‚Äú mit fast 1000-fachem¬†Sonnenradius¬†‚Äď allerdings in 310 Lichtjahren Distanz. Hoch im Westen ist noch die¬†F√ľnfsternreihe¬†(Perseus-Andromeda-Pegasus) zu sehen, die in den vergangenen Monaten den¬†Herbsthimmelgepr√§gt hat. Sie reicht vom¬†Zenit¬†bis fast zum Horizont und steht in¬†Mitteleuropa¬†fast senkrecht ¬Ļ). Das Sternbild¬†Gro√üer B√§r¬†kommt erst langsam im Nordosten empor und zeigt mit der Deichsel nach unten. Rechts davon finden sich¬†L√∂we¬†und Krebs, durch die sich derzeit (2013) der Mars bewegt und 2014 der Jupiter. Als Gegenst√ľck zum Gro√üen B√§r ist links vom¬†Polarstern¬†das helle¬†W¬†der¬†Kassiopeia¬†zu sehen. Hoch √ľber unseren K√∂pfen steht das himmlische Ebenbild des¬†Perseus, der in der griechisch-√§thiopischen Mythologie zu Andromeda und Cassiopeia geh√∂rt. Hoch im S√ľdwesten steht auch der¬†Stier¬†mit den hellen Sternhaufen der¬†Hyaden¬†und der¬†Plejaden.

(ab 8 J.)


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Klicken Sie Hier für alle aktuellen Veranstaltungen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Wochentag

Datum

Thema

Uhrzeit


SAMSTAG

 07.03.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Mšrz 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 04.01.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Januar 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 04.04.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im April 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 02.05.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Mai 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 06.06.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Juni 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 15.08.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel imn August 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 05.09.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im September 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 03.10.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Oktober 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 07.11.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im November 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 05.12.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Dezember 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 01.02.2020 Allgemeine FŁhrung - Sternhimmel im Februar 
(ab 6 J.)
Einlass 1730

SAMSTAG

 18.04.2020 Stenbilder - Ursprung und Entwicklung 
(ab 10 J.)
Einlass 1730

MITTWOCH

 18.12.2019 Stern von Betlehem 
(ab 6 J.)
Einlass 1900

Alle Veranstaltungen      Alle Veranstaltungs Bescheibungen